Chardonnay & Pinot Noir Sekt 2016 Peth-Wetz

15,00 inkl. MwSt.

Lieferzeit: 3-4 Tage

20 vorrätig

Artikelnummer: 14027 Kategorien:

Klare reife Quittenfrucht in der Nase mit einer salzigen Mineralität, …..

Chardonnay & Spätburgunder Sekt Brut – Rheinhessen Weingut Peth-Wetz

Boden: Tonmergel, Löss
Anbau: Reduzierter Anschnitt, zweimaliges Entlauben der Traubenzone, Handlese
Ertrag: 65 hl/ha
Vinifizierung: 12 Stunden Standzeit in der Presse, Ganztraubenpressung, getrennter Ausbau der Rebsorten, biologischer Säureabbau, anschließend Flaschengärung und 12 monatiger Ausbau auf der Feinhefe

Rebsorten: 74% Chardonnay, 26% Spätburgunder

Analyse: 12,6% vol. Alkohol – 5,0 g/l Restzucker – 6,0 g/l Säure
Trinktemp.: 7-9° C
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verantwortlicher Unternehmer: Weingut Peth-Wetz, Inhaber: Christian Peth, Alzeyer Str. 16, 67593 Bermersheim.

0,75 l Flasche

Prominente Stimmen zum Wein: Gunnar Tietz – Sommelier im Restaurant “First Floor“ Berlin

“Essensempfehlung: als Aperitif oder Carpaccio von Wolfsbarsch und Jakobsmuscheln mit Brunnenkresse und einer Limonen-Safranvinaigrette.
Klare reife Quittenfrucht in der Nase mit einer salzigen Mineralität, erinnert leicht auch an einen Brand von der Williams-Birne. Sehr elegante Erscheinung im Mund, fast zart auf der Zunge, gut integrierte Perllage. Am Gaumen sehr harmonisch mit einer feinen Mineralität, die fast ein wenig salzig schmeckt. Ein sehr gelungenes Cuvee aus würzigen und erfrischenden Nuancen, eine Spur Süße mit harmonischem Biss.”

Versandkostenfreie Lieferung ab 55 € Bestellwert!!!