Grauer Burgunder Estate 2018 Peth-Wetz

7,50 inkl. MwSt.

10,00 / l

Lieferzeit: 3-4 Tage

126 vorrätig

Produkt enthält: 0,75 l Art.-Nr.: 14019 Kategorie:

…Jung-frisch-kraftvoll, dennoch fein und ausgewogen…

Produktbeschreibung

Grauer Burgunder Estate  

Boden: Löss über anstehendem Kalkstein.
Anbau: reduzierter Anschnitt, intensives Entlauben der Traubenzone zur besseren Durchlüftung der Laubwand, manuelle Vorlese zur Ertragsreduzierung.
Ertrag: 70 hl/Ha
Vinifizierung: maschinelle Ernte, nachts bei kühlen Temperaturen zur Konservierung von Aromastoffen in den Trauben, 24 Stunden Maischestandzeit, im Anschluss gezügelte Vergärung bei 17-18°C zur Erhaltung der sortentypischen Aromatik.

Rebsorten: 100 % Grauer Burgunder
Analysedaten: 12,8 % Alkohol, 4,8 g/l Restzucker, 5,8 g/l Säure.
Allergene: enthält Sulfite.
Verantwortlicher Unternehmer: Weingut Peth-Wetz, Inhaber: Christian Peth, Alzeyer Str. 16, 67593 Bermersheim.

Trinktemperatur: 6–8 °C

 

Prominente Stimmen zum Wein: Maximilian Lorenz – Inhaber und Küchenchef L’Escalier in Köln:
“Zum Grauburgunder vom Weingut Peth-Wetz kann ich nur sagen, dass es ein Wein nach meinem Geschmack ist. Jung-frisch-kraftvoll, dennoch fein und ausgewogen. Genau wie meine Küche!
Christian Peth ist ein junger wilder Winzer, der nie das traditionelle Handwerk dabei vergisst, er liebt seinen Beruf, was man an jedem seiner Weine direkt merkt. Wer einmal seine Weine und gerade den Grauburgunder getrunken hat, weiss wovon ich rede, ein Wein der Spass macht auf mehr, ein Wein der Spass macht in gemütlicher freundschaftlicher Runde getrunken zu werden.
Ein Wein der süchtig macht! Wenn man es als Winzer schafft über seine Weine Freundschaften aufzubauen in ganz Deutschland, spricht das wohl für sich.!

 

0,75 l