Muskateller 2018 Peth-Wetz

8,00 inkl. MwSt.

10,67 / l

Lieferzeit: 3-4 Tage

36 vorrätig

Produkt enthält: 0,75 l Art.-Nr.: 14028 Kategorie:

Nicht einfach nur süss – nein – tolle Fruchtaromen lassen diesen Wein …

Produktbeschreibung

Muskateller estate

Boden: Löss über anstehendem Kalkstein.
Anbau: reduzierter Anschnitt, grüne Lese im September zur Ertragsreduzierung.
Ertrag: 45 hl/ha
Vinifizierung: 2 Tage Standzeit der gemaischten Trauben zur Aroma- und Extraktkonzentration, 2 Monate Gärung mit weinbergseigenen Hefen zur Wahrung der Aromatik und Struktur.

Rebsorten: 100% gelber Muskateller

Analyse: 12,0 % vol. Alkohol, 9,8 g/l Restsüsse, 8,5 g/l Säure.
Allergenhinweis: enthält Sulfite !
Trinktemperatur: 6–8 °C
Verantwortlicher Unternehmer: Weingut Peth-Wetz, Alzeyer Str. 16, 67593 Bermersheim

0,75 l

Prominente Stimmen zum Wein: Julian Schmitz, Sommelier Fährhaus Sylt

“Muskateller? Das wäre doch eigentlich eher was für meine Oma. So dachte ich anfangs. Dann bekam ich ihn ins Glas, schön üppiger Duft nach Rosen und Aprikosen machen Lust auf den ersten Schluck. Bald gesellen sich Litschi, Kiwi, Orangenschale und auch ein Hauch weisser Pfeffer hinzu. Im Mund wirkt er zunächst leicht und verspielt, entwickelt dann aber eine kraftvolle Frucht. Man denkt an reife, saftige Birnen und Honigmelone. Die Restsüsse steht ihm unglaublich gut ohne überladen oder klebrig zu wirken. Die gelben Früchte und ein zarter Stich Muskat bleiben extrem lange im Mund. Ein toller Wein zu fruchtbetonten Desserts, aber auch zu scharfen Gerichten aus der fernöstlichen Küche. Bei einem Glas wird es vermutlich jedoch nicht bleiben!”